Home
Philosophie derLehre
Lerneinheiten
Gnomon & Erdumfang
Venustransit & AE
Mondfinsternis
Sonnenfinsternis
Licht und Schatten
Spektralatlas, FHD
Aufnahmen mit Dados
Spektren generieren
Sternhaufen-Alter
Freihand-Experiment
Koordinatensysteme
Relativität
Magnetfelder, kosm.
Raumfahrt,schwerelos
Gravi-feldstärke
Gravitationswellen
Gravitationslinsen
Schwarze Löcher
Medialfernrohre
Astrofotografie
ExperimenteZuFehlern
Wasserrad - BNE
AstroBasics
World of Relativity
Rolf-Medial
Poesie
Kontakt-Formular
Impressum
Nutzungsrecht

Sterne gibt es in allen Farben: blau, weiß, gelb, orange, rot ... Schon mit dem bloßen Auge kann man verschiedene Farben der Sterne erkennen. 

 

Im ersten Eindruck gibt uns die Farbe Aufschluss über die Oberflächentemperatur des Sterns. Im Detail sieht man dann, dass kühlere Sterne mehr Absorptionslinien aufweisen als heißere Sterne.

Top