Lehrmittelsammlung MINT - außerschulische Projekte
Stiftung FNJE, c/o Hoffmann, Marie-Curie-Allee 90, 10315 Berlin
Home
Philosophie derLehre
Lerneinheiten
Gnomon & Erdumfang
Venustransit & AE
Mondfinsternis
Sonnenfinsternis
Licht und Schatten
Spektralatlas, FHD
Koordinatensysteme
Relativität
Magnetfelder, kosm.
Raumfahrt,schwerelos
Gravi-feldstärke
Gravitationswellen
Gravitationslinsen
Lichtablenkung
Kaustiken
Freihandexperimente
Lichtverstärkung
Schwarze Löcher
Medialfernrohre
Astrofotografie
ExperimenteZuFehlern
Wasserrad - BNE
AstroBasics
World of Relativity
Rolf-Medial
Poesie
Kontakt-Formular
Impressum
Nutzungsrecht

Aufg.: Betrachte die Effekte beim Gravitationslinseneffekt im unten stehenden Bild!

Eine gläserne Linse, die das Licht genauso ablenkt wie eine Gravitationslinse wurde zuerst von Sjur Refsdal in Hamburg gebaut.

 

Im dortigen Schülerlabor "Astronomiewerkstatt" hängt ein Poster, das die Geschichte der Entdeckung des Gravitationslinseneffekts erzählt. Anhand des Portraits des Potsdamer des Sternwartendirektors Karl Schwarzschild kannst du die Effekte von Gravitationslinsen auf ein Urbild studieren:

 

Das Urbild erscheint im Bild:

  1. doppelt (bzw im Allg.: mehrfach)
  2. bogenförmig verzerrt
  3. die Bilder sind zueinander paritätisch umgekehrt
Weiter
Top
Stiftung FNJE, c/o Hoffmann, Marie-Curie-Allee 90, 10315 Berlin | verantwortlich: Susanne M Hoffmann