Home
Philosophie derLehre
Lerneinheiten
World of Relativity
Rolf-Medial
Poesie
Lehrgedichte
Für Menschen
Wurzeln und Flügel
Optimismus
Schneeflock-Schwere
Rad des Lebens
Stille Wasser
liebeslied
Herz in Eis
Geborgenheit
Paare
Schlüssel
Menschenhand
Glückliche Einsicht
Fels in Brandung
Natur & Romantik
Randbemerkung
Kontakt-Formular
Impressum
Nutzungsrecht

Manche Menschen wirken sehr kalt, aber in Wahrheit sind sie sehr sensibel und wirken nach außen hart, um sich selbst zu schützen. Man kann sie anbellen, erniedrigen und ausschimpfen, aber das scheint an ihnen abzuprallen - man wird niemals in ihr Inneres vordrängen; sie lassen so etwas einfach nicht an sich heran. Man kann solche Menschen nur dann emotional erreichen, wenn man zu ihnen sehr sanft und liebevoll ist.

 Herz in Eis 

Ein großer schwerer Eiskristall
bildet für das Herz den Stall,
der es schützt und sicher hält
vor der Grobheit dieser Welt

Sensibel ist das zarte Herz
und Seelenhauch küsst sanft den Nerz
aus Frost, der Herzes Wärme schützt
und es wie Schild und Panzer stützt.

Vielleicht kommt eines Tags ein Prinz,
der das Dornröschenschloss befreit,
sobald das heiße Herz bereit.

Aus Eis der Schild, damit nicht Kraft,
doch Herzenswärme nur es schafft,
das Herz aus dem Verließ zu führen
und Seelengründe aufzurühren.

Top